SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

26.05.2018

SG Ober-Erlenbach – SGO 9:4 (4:0)

DJK nach 6:0 Vizemeister

Von WOLFGANG BARDONG Saisonausklang in der Kreisoberliga Hochtaunus. Und der endet gestern Abend mit der Vizemeisterschaft der DJK Bad Homburg nach einem 6:0 gegen Absteiger Usinger TSG II. DJK-Konkurrent EFC Kronberg siegt ebenfalls (6:2 gegen SV Seulberg), geht aber als Tabellendritter über die Ziellinie.

SG Ober-Erlenbach – SG Oberhöchstadt 9:4 (4:0). – Tore: 1:0 Michael Pottmeyer (1.), 2:0 Patrik Hecimovic (20.), 3:0 M. Pottmeyer (28.), 4:0 Marko Corlija (36./per Kopfball), 5:0 Pierre Hübsch (60.), 5:1 Lars Steier (63.), 5:2 Saleh Abardouch (67.), 5:3 Benedikt Nujici (69.), 6:3 David Bremerich (70.), 7:3 Hübsch (72.), 7:4 Nujici (76.), 8:4/9:4 Andrews Sarfo (79./82.). – David Bremerich und Deniz Güven (beide OE) trafen jeweils noch die Latte, Nils Klenk (Ohö) den Pfosten.

... Ganzer Artikel
(Quelle: Frankfurter Neue Presse, 26.5.2018)

Partner


15.10.2018

SGO – Usinger TSG II 2:1 (1:0)

8:0 - Eschbach/Wernborn stolziert vornweg In der Fußball-Kreisliga A hat es am 11. Spieltag an der...


14.10.2018

Kleinspielfeld mit Kunstrasenplatz fertig gestellt

Der neue Kunstrasenplatz an der Altkönigschule nimmt weiter Form an. Nachdem im Mai mit dem Bau...


11.10.2018

Siegesserie der SG Oberhöchstadt hält weiter an

Oberhöchstadt (kb) – Im neunten Saisonspiel beim FV Stierstadt II fuhr die SGO Oberhöchstadt (SGO)...


08.10.2018

FV Stierstadt II – SGO 0:1 (0:1)

Oberursel biegt zu zehnt das Spiel in Köppern um In der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus steuert...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss