SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

17.08.2017

Tolles Sommerferien-Fußballcamp der SGO

Oberhöchstadt (kb) – Traditionell veranstal-tete die SG Oberhöchstadt in der letzten Woche der Sommerferien ein Fußballcamp für Kinder in Kooperation mit der Fußballschule des Bundesligisten FSV Mainz 05. Da sich inzwischen herumgesprochen hat, dass das Camp zu den Höhepunkten der Sommerferien gehört, war es wieder völlig ausgebucht. Und auch der Leiter der Mainzer Fußballschule, Christoph Babatz, freut sich jedes Jahr, gemeinsam mit seinen Trainerkollegen auf dem Rasenplatz der SG Oberhöchstadt in der Altkönigstraße trainieren zu können. Und so waren sich nach den vier anstrengenden Tagen die fast 70 Nachwuchsfußballer der SG Oberhöchstadt und der benachbarten Vereine einig, dass es wieder ein tolles Camp war. Auch wenn es am Schlusstag durchregnete, hatten die Kinder und Zuschauer beim Abschlussturnier viel Spaß. Mit für die Begeisterung verantwortlich war sicher wieder die Kooperation mit der Fußballschule des Bundesligisten FSV Mainz 05. Fünf ehemalige Fußballprofis und lizensierte Trainer trainierten die Kinder von Montag bis Donnerstag. Zu Beginn erhielten alle Teilnehmer eine Trainingsausrüstung von Mainz 05, die einheitlich die ganze Woche getragen wurde. Genauso professionell wie das Outfit waren auch die Einstellung der Trainer und die Regeln für die Kinder. Die Trainingsinhalte bestanden aus Koordination, Spielformen und verschiedensten Technikübungen, aber auch die taktischen Grundelemente sowie Torabschlüsse wurden umfangreich trainiert. Die über vier Tage verteilten Einheiten fanden unter hervorragenden sportlichen Bedingungen statt und auch ein tägliches gemeinsames Mittagessen durfte natürlich nicht fehlen. Der Dank des Vorstands galt daher auch dem Haus Altkönig, die das leckere Essen für die Teilnehmer geliefert haben. Unter großem Applaus der Zuschauer erhielten alle Kids zum Abschluss einen Fußball, einen DFB-Pokal, eine Urkunde mit Bild und einen Gutschein für ein Heimspiel von Mainz 05. Auch der Chefcoach der Fußballschule, Christof Babatz, und sein Trainerteam bestehend aus Markus Kreuz, Sebastian Aurin, Jannik Kern, Jannik Huber sowie dem Torwarttrainer Alexander Merz waren von den gezeigten Leistungen aller Nachwuchskicker begeistert, wie der sportliche Leiter der 05er Fußballschule bestätigte. Der Ex-Profi von Mainz 05 ergänzte: „Wenn ich die Entwicklung jedes einzelnen Kindes sehe, macht mich das unglaublich stolz. Alle Mädels und Jungs waren extrem lernwillig, motiviert und überdurchschnittlich engagiert bei der Sache. Auch in diesem Jahr konnten wir auf eine super Veranstaltung zurückschauen und wir hatten einen Riesenspaß mit euch allen. Ich hoffe wir sehen uns bald, am liebsten nächstes Jahr, wieder.“Nach der erfolgreichen Fußballwoche ist nun die Vorfreude auf die Jugendturniere groß, die die SGO vom 18. bis 20. August veranstaltet.

... Ganzer Artikel

Weitere Impressionen

Partner


18.05.2024

Harmonische Mitgliederversammlung der SGO

Am Freitag, den 17.5.24 fand die Mitgliederversammlung der SG Oberhöchstadt statt. Knapp 50...


28.04.2024

Mitgliederversammlung am 17. Mai 2024

Liebe Mitglieder, wir möchten Euch ganz herzlich einladen zu unserer Ordentlichen...


22.03.2024

SG OBERHÖCHSTADT SCHLIESST PARTNERSCHAFT MIT DFB

Toni Kroos, Ilkay Gündogan oder auch Joshua Kimmich – alle drei gehören zu den ganz großen Namen im...


22.03.2024

SG Oberhöchstadt wird DFB-Stützpunkt in Sachen Nachwuchs

Oberhöchstadt (mg) – Stephan Bohr begrüßt mit einem kräftigen Handschlag und beginnt am Freitag vor...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss