SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

06.10.2016

SGO fegt Weißkirchen mit 6:1 vom Platz

Oberhöchstadt (kb) –Nach den etwas enttäuschenden Heimspielen brannte die SG Oberhöchstadt beim Kreisoberliga-Spiel in Weißkirchen auf Wiedergutmachung. Und schon früh schien die SGO die Weichen auf Sieg zu stellen. Bereits nach zehn Minuten brachte Goalgetter Lars Steier die Gäste in Front und nach 18 Minuten erhöhte Christian Freissmuth auf 2:0. Allerdings konnte Weißkirchen nur drei Minuten später auf 1:2 verkürzen. Bei diesem Spielstand blieb es auch bis zur Pause, sodass die Fans beider Lager eine spannende zweite Halbzeit erwartete. Und so kam es zunächst auch. Zwar konnte Lorenz Grabowski die SGO in der 56. Minute mit dem 3:1 erneut mit zwei Toren in Führung bringen. Dennoch war das Spiel bis in die Schlussphase umkämpft. Erst Marc Robin Muth mit dem 4:1 (80. Minute) konnte das Spiel endgültig entscheiden. Die Tore zum 5:1 (Eigentor, 82.) und 6:1 (87.) sorgten nicht nur für Genugtuung in Oberhöchstadt. Gleichzeitig sorgten sie dafür, dass sich die SGO auf Platz neun der Tabelle und Lars Steier an die Spitze der Torjägerliste schießen konnte. Kommenden Sonntag, 9. Oktober, ist an der Altkönigstraße die Usinger TSG II zu Gast. Usingen liegt derzeit nur einen Punkt vor der SGO auf Tabellenplatz sieben.

... Ganzer Artikel

Partner


29.06.2023

Mitgliederversammlung am 14. Juli 2023

Alle Mitglieder sind herzlich zur ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 14. Juli...


06.04.2023

Warum "Maggi" für die SG Oberhöchstadt wie Klebstoff ist

Entweder oder. Schwarz oder weiß. Links oder rechts. Wir tun uns oftmals schwer damit, zwischen...


16.03.2023

Gehfußballer der SG verfehlen ersten Platz

Oberhöchstadt (kb) – Der Gehfußball ist attraktiv, macht Spaß und wird immer populärer. Das stellte...


02.10.2022

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Nach 3 Jahren Corona-bedingter Pause fand endlich wieder eine Mitgliederversammlung statt. Die SGO...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss