SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

24.05.2018

SGO steigt aus Kreisoberliga ab

Oberhöchstadt (kb) – Bis zuletzt hoffte die SGO auf den Klassenerhalt. Dank eines 2:0-Erfolges gegen FC Ay Yildizspor Usingen am drittletzten Spieltag erhielt sich die SGO die Chance. Allerdings war hierzu aufgrund der Ergebnisse der Konkurrenz am vorletzten Spieltag ein Heimsieg gegen FC Neu-Anspach II erforderlich. Und lange Zeit sah es am Pfingstmontag so aus, als ob Oberhöchstadt seine Chance nutzen würde. Zuerst brachten kurz vor der Pause Marc-Robin Muth (44.) und in der zweiten Halbzeit Nils Klenk (64.) die engagierten Gastgeber an der Altkönigstraße mit 2:0 in Führung. Es sah also alles danach aus, als ob die SGO tatsächlich den Strohhalm ergreifen könnte. Die kalte Dusche folgte dann aber in der Schlussphase, als die Gäste mit einem Doppelschlag (78. und 80.) ausgleichen konnten. Bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Schluss. Somit liegt die SGO vor dem letzten Spieltag auf dem 14. und damit einem Abstiegsplatz. Zwar liegt der FC Weißkirchen nur drei Punkte davor, ist aber aufgrund des verlorenen direkten Duells nicht mehr einholbar. Somit steigt die SG Oberhöchstadt in die Kreisliga A ab. Ein Hoffnungsschimmer bleibt jedoch: Die Bauarbeiten an der neuen Sportanlage haben begonnen, so dass vermutlich schon in der kommenden Saison die Heimspiele auf dem modernen neuen Kunstrasenplatz ausgetragen werden können.

... Ganzer Artikel

Partner


18.05.2024

Harmonische Mitgliederversammlung der SGO

Am Freitag, den 17.5.24 fand die Mitgliederversammlung der SG Oberhöchstadt statt. Knapp 50...


28.04.2024

Mitgliederversammlung am 17. Mai 2024

Liebe Mitglieder, wir möchten Euch ganz herzlich einladen zu unserer Ordentlichen...


22.03.2024

SG OBERHÖCHSTADT SCHLIESST PARTNERSCHAFT MIT DFB

Toni Kroos, Ilkay Gündogan oder auch Joshua Kimmich – alle drei gehören zu den ganz großen Namen im...


22.03.2024

SG Oberhöchstadt wird DFB-Stützpunkt in Sachen Nachwuchs

Oberhöchstadt (mg) – Stephan Bohr begrüßt mit einem kräftigen Handschlag und beginnt am Freitag vor...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss