SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

30.10.2017

SGO – FC Ay Yildizspor Usingen 2:0 (1:0)

Königstein gewinnt das Duell der Verfolger

Oben und unten bleibt es spannend in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus. Für einen mitspielenden Trainer war es derweil ein kurzer Einsatz am Sonntagnachmittag.
Von WOLFGANG BARDONG UND ANGELO CALI

SG Oberhöchstadt – FC Ay Yildizspor Usingen 2:0 (1:0): Ein Paukenschlag zu Spielbeginn und ein Nackenschlag für den Gegner mit dem Schlusspfiff brachten dem Vorletzten drei wichtige Punkte ein. Auf dem Platz an der Altkönigstraße tat man sich aufgrund der Wetterverhältnisse mit dem Fußballspielen schwer. So musste auch eine unübersichtliche Aktion im Usinger Strafraum nach einem Einwurf herhalten, um die Führung der SGO durch Marc Muth herbeizuführen (2.). Dem frühen Treffer folgte dann aber über weite Phasen der Partie nicht viel Sehenswertes.

„Einige Konter hätten wir besser nutzen können. Das hätte eine frühere Entscheidung möglich gemacht“, sagte SGO-Trainer Oliver Tuma. Der Platzverweis für Cengiz Ebren (89.) aufgrund eines „Schubsers“ und anschließender Beleidigung eines Gegenspielers brachte Platz für die Platzherren. Einen Konter verwertete Yassin Ennaji praktisch mit dem Abpfiff (90. + 5.).

... Ganzer Artikel

Partner


15.10.2018

SGO – Usinger TSG II 2:1 (1:0)

8:0 - Eschbach/Wernborn stolziert vornweg In der Fußball-Kreisliga A hat es am 11. Spieltag an der...


14.10.2018

Kleinspielfeld mit Kunstrasenplatz fertig gestellt

Der neue Kunstrasenplatz an der Altkönigschule nimmt weiter Form an. Nachdem im Mai mit dem Bau...


11.10.2018

Siegesserie der SG Oberhöchstadt hält weiter an

Oberhöchstadt (kb) – Im neunten Saisonspiel beim FV Stierstadt II fuhr die SGO Oberhöchstadt (SGO)...


08.10.2018

FV Stierstadt II – SGO 0:1 (0:1)

Oberursel biegt zu zehnt das Spiel in Köppern um In der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus steuert...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss