SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

25.09.2017

D1 erreicht Pokal-Viertelfinale

TSG Usingen - SG Oberhöchstadt 1:4 (1:1)

Nach einigen unglücklichen Punktverlusten in den letzten Meisterschaftsspielen gelang der D1 im Achtelfinale des Kreispokals ein Befreiungsschlag. Mit einem klaren und hoch verdienten 4:1 siegte die SGO in Usingen. Vor allem die Chancenverwertung in der zweiten Halbzeit war deutlich konsequenter als zuletzt, so dass spätestens nach dem dritten Tor der Sack zu war. 

Nach dem frühen 1:0 der SGO in der ersten Halbzeit folgte postwendend der Ausgleich, so dass es zur Pause trotz klarem Chancenplus für die SGO nur 1:1 stand. Nach der Pause spielte nur noch die SGO. Höhepunkt war sicher das 2:1 von "Kopfballungeheuer" Henri, der einen Freistoß von Fabio herrlich mit dem Kopf im Tor unterbrachte. Das 3:1 und das 4:1 folgten mit zwei sehr schön herausgespielten Toren in kurzer Folge, so dass die mitgereisten Fans gelassen die letzten 15 Minuten verfolgen konnten.

Tore: Fabio (2), Henri, Noel

Aufstellung:  Simon (T), Jordi, Oscar, Henri, Fabio, Arman, Noel, Justus, Joko, Florian, Basti

Partner


23.10.2017

Eintracht Oberursel – SGO 4:0 (0:0)

Köppern profitiert von Königsteiner Patzer Mit einem blauen Auge davon kam in der...


22.10.2017

DFB-Pokal live bei der SGO

Nach der Sommerpause zeigen wir Euch im Vereinsheim der SG Oberhöchstadt die Spiele der Eintracht...


19.10.2017

SG Oberhöchstadt trotz guter Leistung weiter im Tabellenkeller

Oberhöchstadt (kb) – Den Spielverlauf gab das Ergebnis der Partie der SG Oberhöchstadt gegen den...


16.10.2017

SGO – Teutonia Köppern 2:5 (1:2)

Die SG Ober-Erlenbach stürzt zu neunt den Spitzenreiter Das ist eine irre Kreisoberliga! Gerade...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss