SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

31.03.2016

SG Oberhöchstadt vergibt erneut heraus gespielte Führung

Oberhöchstadt (kb) – Als Alexander Weimerskirch in der 75. Minute des Heimspiels gegen den Vorletzten der Kreisoberliga, den FC Reifenberg, das 2:0 erzielte, schien das Spiel zu Gunsten der gastgebenden Sportgemeinde Oberhöchstadt (SGO) gelaufen. Christian Freissmuth hatte bereits in der 8. Spielminute die SGO mit 1:0 in Führung gebracht. Allerdings gelang den Gästen in der 83. Minute der Anschlusstreffer. Und in der 89. Minute fiel sogar der völlig überraschende Ausgleich zum 2:2 durch ein Eigentor von Pierre Probst. Damit liegt die SG Oberhöchstadt weiter auf Platz zehn der Tabelle, sechs Punkte vor dem Relegationsplatz. Das nächste Spiel findet Sonntag, 3. April um 15 Uhr bei SF Friedrichsdorf statt. Das nächste Heimspiel trägt die SGO am 10. April um 15 Uhr gegen den FC Mammolshain aus.

... Ganzer Artikel

Partner


20.09.2020

D Jugend der SG Oberhöchstadt startet mit 2 Siegen

Die ersten zwei Spiele der D-Jugend der SG Oberhöchstadt sind beide siegreich beendet worden. Das...


23.08.2020

Fußballcamp mit Mainz 05 in den Herbstferien vom 6. bis 9. Oktober 2020

Von Dienstag 6.10. bis Freitag 9.10.2020 findet auf der brandneuen Sportanlage an der Schönberger...


23.08.2020

Neuer Vorstand Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Da Jan Lehmann eine neue Aufgabe im Verein übernehmen möchte, wird ein neuer Vorstand für...


08.08.2020

Hygienekonzept angepasst: Registrierung per Smartphone

Die SG Oberhöchstadt das Hygienekonzept zur Vermeidung von Corona-Infektionen angepasst und das...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss