SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

07.03.2016

FC Mammolshain: Mit Kick-and-rush zum 4:3 – SGO 1:1

Nur sechs der acht für Sonntag angesetzten Partien gehen in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus über die Bühne. Zwei Mal funkt Frau Holle gehörig dazwischen.
VON WOLFGANG BARDONG

Teutonia Köppern – SG Oberhöchstadt 1:1 (0:1): „Unsere Gäste haben über weite Strecken nur hintendrin gestanden und mit Mann und Maus verteidigt. Viel fiel uns da leider nicht ein“, merkte Köpperns Trainer Slobodan Turjacanin an. Und so kam es, wie es so oft kommt: Die SGO nutzte ihren ersten gefährlichen Angriff gleich zum Führungstreffer: Vincent Dupuy de la Grand Rive hatte eine von Schmitt per Kopf verlängerte Freistoßflanke eingeköpft (30.). Im zweiten Abschnitt erspielte sich die Teutonia durch Dragan Kuraja, Marcel Kötter, Tobias Lenhardt und auch Thomas Kadel Chance auf Chance – ehe in der 70. Minute der Unparteiische nach Foulspiel an Kadel auf den Elfmeterpunkt deutete. Kuraja behielt die Nerven und verwandelte zum 1:1. „Für die SGO unterm Strich ein glücklicher Punkt“, urteilte Turjacanin.

Tore: 0:1 Dupuy de la Grand Rive (30.), 1:1 Kuraja (70./FE).

... Ganzer Artikel

Partner


20.09.2020

D Jugend der SG Oberhöchstadt startet mit 2 Siegen

Die ersten zwei Spiele der D-Jugend der SG Oberhöchstadt sind beide siegreich beendet worden. Das...


23.08.2020

Fußballcamp mit Mainz 05 in den Herbstferien vom 6. bis 9. Oktober 2020

Von Dienstag 6.10. bis Freitag 9.10.2020 findet auf der brandneuen Sportanlage an der Schönberger...


23.08.2020

Neuer Vorstand Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Da Jan Lehmann eine neue Aufgabe im Verein übernehmen möchte, wird ein neuer Vorstand für...


08.08.2020

Hygienekonzept angepasst: Registrierung per Smartphone

Die SG Oberhöchstadt das Hygienekonzept zur Vermeidung von Corona-Infektionen angepasst und das...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss