SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

26.11.2015

SPD sieht Sportflächenkonzept als Chance für Weiterentwicklung Ohös

Kronberg. – Zur Zeit werden in Oberhöchstadt mit jeder sachlichen Grundlage entbehrenden Behauptungen Stimmungen erzeugt, die jede vernünftige Betrachtung, wie der Ortsteil trotz angespannter Haushaltslage weiterentwickelt werden kann, verhindern sollen. Bisheriger Höhepunkt ist die Aussage des ehemaligen Stadtrats Heinfried Schneider (UBG), der Bürgermeister „verkaufe Oberhöchstadt“ und versetze damit den Vereinen den „Todesstoß“. „Gerade von einem ehemaligen Stadtrat sollte man erwarten, dass er sich mit mehr Verantwortungsbewusstsein äußert – und Vorlagen, die er kritisiert, auch bis zu Ende liest. Tatsächlich soll der Antrag des Magistrats zur Verlegung des Sportplatzes der SG Oberhöchstadt und anschließenden Umwandlung des jetzigen Sportgeländes in Bauland nämlich genau das Gegenteil bewirken“, erklärt Christoph König, Fraktionsvorsitzender der SPD. „Wir unterstützen die Überlegungen des Magistrats, an denen unser Sportdezernent Klaus Georg Pfeifer maßgeblich mitgewirkt hat, und wollen mit diesem Konzept zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Der SGO endlich einen gut bespielbaren Kunstrasenplatz mit Trainingsplatz und Vereinsheim ermöglichen und zugleich Einnahmen generieren, die es ermöglichen, das Haus Altkönig so zu sanieren, damit es auf lange Sicht den Vereinen und der Bevölkerung als zentrale Stätte des örtlichen Vereinslebens erhalten bleibt.“

... Ganzer Artikel

Partner


25.11.2019

FC Arsenal - Eintracht Frankfurt live bei der SGO

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass ab sofort unsere Sky-Sportsbar wieder geöffnet hat....


22.11.2019

Wir trauern um Edgar Schröder

Edgar wurde am 22.09.1964 in Duisburg geboren und hat lange in Issum/Niederrhein gelebt. 1992 kam...


20.10.2019

Gemeinsames Trainingsspiel der G Jugend mit der Eintracht Oberursel

Am Freitag, 18.10.2019 kam pünktlich zum gemeinsamen Trainingsspiel mit der Eintracht Oberursel die...


06.10.2019

SG Oberhöchstadt schlägt EFC im Kronberger Derby mit 5:2

Der EFC Kronberg trat als Favorit im Derby in Oberhöchstadt an, wurde aber durch die gastgebende SG...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss