SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

11.05.2015

Eschbach/Wernborn bleibt in der Kreisliga A

Das Team von Trainer Marius Walz holt gegen Königstein die letzten notwendigen Punkte – Oberhöchstadt führt Stierstadt eine Halbzeit lang vor

Im Kampf um den Relegationsplatz in der Fußball-Kreisliga A musste der FC Weißkirchen einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Die Usinger TSG II liegt nun zwei Punkte besser.
Von Gerhard Strohmann

FV Stierstadt II – SG Oberhöchstadt 2:7 (0:6): „Die Gäste sind – wahrscheinlich wegen der 0:2-Niederlage im vergangene Jahr – diesmal hochmotiviert angetreten, was zu einem ungleichen Duell geführt hat“, kommentierte FV-Pressesprecher Björn Althaus die Schlappe des Schlusslichts gegen den Aufstiegsanwärter. Zweimal Lars Henning Steier (2., 10.), dreimal Christian Freissmuth (6., 17., 45.) und dann noch Pierre Probst in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs: Mit einem 0:6-Rückstand schlichen Stierstadts Reservisten in die Pause. Sie steckten aber nicht auf und kamen durch Francesco La Medica (46.) und Michael Muschik (52.) zum 2:6, Kai Oliver Politycki (56.) traf zum Endstand.

... Ganzer Artikel

Partner


20.10.2019

Gemeinsames Trainingsspiel der G Jugend mit der Eintracht Oberursel

Am Freitag, 18.10.2019 kam pünktlich zum gemeinsamen Trainingsspiel mit der Eintracht Oberursel die...


06.10.2019

SG Oberhöchstadt schlägt EFC im Kronberger Derby mit 5:2

Der EFC Kronberg trat als Favorit im Derby in Oberhöchstadt an, wurde aber durch die gastgebende SG...


25.09.2019

Richtfest am Vereinsheim

Die SGO auf dem Weg zu einem neuen Zuhause Die SG Oberhöchstadt ist ihrem Ziel einen Schritt näher...


08.09.2019

SGO mit 6 Punkten am Heimspieltag

Zum Auftakt des erfolgreichen Senioren-Heimspieltags gewann die von Niels Gruben trainierte 2....


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss