SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

11.05.2015

Eschbach/Wernborn bleibt in der Kreisliga A

Das Team von Trainer Marius Walz holt gegen Königstein die letzten notwendigen Punkte – Oberhöchstadt führt Stierstadt eine Halbzeit lang vor

Im Kampf um den Relegationsplatz in der Fußball-Kreisliga A musste der FC Weißkirchen einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Die Usinger TSG II liegt nun zwei Punkte besser.
Von Gerhard Strohmann

FV Stierstadt II – SG Oberhöchstadt 2:7 (0:6): „Die Gäste sind – wahrscheinlich wegen der 0:2-Niederlage im vergangene Jahr – diesmal hochmotiviert angetreten, was zu einem ungleichen Duell geführt hat“, kommentierte FV-Pressesprecher Björn Althaus die Schlappe des Schlusslichts gegen den Aufstiegsanwärter. Zweimal Lars Henning Steier (2., 10.), dreimal Christian Freissmuth (6., 17., 45.) und dann noch Pierre Probst in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs: Mit einem 0:6-Rückstand schlichen Stierstadts Reservisten in die Pause. Sie steckten aber nicht auf und kamen durch Francesco La Medica (46.) und Michael Muschik (52.) zum 2:6, Kai Oliver Politycki (56.) traf zum Endstand.

... Ganzer Artikel

Partner


24.05.2020

SG Oberhöchstadt nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Die SG Oberhöchstadt hat auf Basis der Richtlinie des Hessischen Fußballverbandes (?HFV?) ein...


01.05.2020

SG Oberhöchstadt startet Charity-Aktion 3X5-Challenge

Wegen der Corona-Krise und der damit verbundenen Isolation sind derzeit viele Menschen sehr stark...


24.04.2020

Erster Meister im E-Soccer ermittelt

Er kann's nicht nur auf dem Platz, sondern auch an der Playstation. Christian Freissmuth (27), der...


16.04.2020

Mitgliederversammlung wird verschoben

Liebe Mitglieder, Spieler, Eltern und Kinder, weiterhin sind größere Veranstaltungen nicht...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss