SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

05.11.2018

Teutonia Köppern II – SGO 0:3 (0:1)

Elfter Sieg in Folge: Die SG Oberhöchstadt ist Tabellenführer

Teutonia Köppern II – SG Oberhöchstadt 0:3 (0:1): „Die Gäste haben uns in den ersten fünf Minuten förmlich überrannt“, erklärte Teutonen-Trainer Daniel Engel, wieso SG-Goalgetter Lars Steier bereits nach 120 Sekunden zum Führungstreffer der Gäste getroffen hatte. Anschließend aber hielt Köpperns Junioren-Truppe gut dagegen und erarbeitete sich einige gute Chancen. Engel: „Aber die Oberhöchstadter haben sich den Sieg unter dem Strich verdient, weil sie einfach abgezockter waren.“ Marc-Robin Muth (58.) und Darius Neumann (64.) waren in Durchgang zwei für das Team von Trainer Joachim Hans erfolgreich, das seit dem 2:7 am zweiten Spieltag bei der SG Eschbach/Wernborn die beeindruckende Serie von elf Siegen hingelegt hat.

... Ganzer Artikel
(Quelle: Frankfurter Neue Presse, 5.11.2018)

Partner


19.03.2019

SGO übernimmt den neuen Kunstrasenplatz

Am Freitag, 15. März konnte die SG Oberhöchstadt die Schlüssel für den neuen Kunstrasenplatz an...


07.03.2019

Madhouse Flowers rockte zum Fasching das Haus Altkönig

Oberhöchstadt (mw) – 220 Gäste füllten zur Faschingsparty der SGO das Haus Altkönig. Die...


10.02.2019

SG Oberhöchstadt erreicht zweiten Platz beim Hallenturnier des SV Fischbach

Lediglich die dritte Mannschaft des FV Alemania Nied stand am 10.02.2019 in der Staufenhalle in...


07.02.2019

Die SG Oberhöchstadt baut eine Reservemannschaft auf

Gegen den allgemeinen Trend: Die Kreisliga C könnte in der nächsten Saison Zuwachs bekommen. Die...


zum Archiv ->

kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss