SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

31.05.2018

Offene Trainings aller Jugendmannschaften bei der SGO

Oberhöchstadt (kb) – Die neue Jugendabteilung der SG Oberhöchstadt startet ab sofort mit der Vorbereitung auf die kommende Saison 2018/19. Hierzu sind ab sofort die Trainings aller Mannschaften für Gastspieler als Probetraining geöffnet. So können Spieler, die an der SGO Interesse haben, Trainer und Teams kennen lernen und sich über Camps, Fahrten, Turniere und die sportlichen Ambitionen informier


26.05.2018

SG Ober-Erlenbach – SGO 9:4 (4:0)

DJK nach 6:0 Vizemeister Von WOLFGANG BARDONG Saisonausklang in der Kreisoberliga Hochtaunus. Und der endet gestern Abend mit der Vizemeisterschaft der DJK Bad Homburg nach einem 6:0 gegen Absteiger Usinger TSG II. DJK-Konkurrent EFC Kronberg siegt ebenfalls (6:2 gegen SV Seulberg), geht aber als Tabellendritter über die Ziellinie. SG Ober-Erlenbach – SG Oberhöchstadt 9:4 (4:0). – Tore: 1:0 Mich


24.05.2018

SGO steigt aus Kreisoberliga ab

Oberhöchstadt (kb) – Bis zuletzt hoffte die SGO auf den Klassenerhalt. Dank eines 2:0-Erfolges gegen FC Ay Yildizspor Usingen am drittletzten Spieltag erhielt sich die SGO die Chance. Allerdings war hierzu aufgrund der Ergebnisse der Konkurrenz am vorletzten Spieltag ein Heimsieg gegen FC Neu-Anspach II erforderlich. Und lange Zeit sah es am Pfingstmontag so aus, als ob Oberhöchstadt seine Chance


24.05.2018

Vorstand der SGO wiedergewählt und komplettiert

Oberhöchstadt (kb) – Die SGO hatte ihre Mitglieder Anfang Mai zur jährlichen Mitgliederversammlung in das Haus Altkönig eingeladen. Wie auch in den vergangenen Jahren war die Veranstaltung mit rund 35 Mitgliedern gut besucht. Zunächst stand der durch die Stadt Kronberg geplante Neubau des Sportgeländes an der Altkönigschule im Mittelpunkt. Erster Stadtrat Robert Siedler stellte die Baupläne vor u


21.05.2018

SGO – FC Neu-Anspach II 2:2 (1:0)

Usinger TSG II und SG Oberhöchstadt müssen runter Die drei direkten Absteiger zur Fußball-Kreisliga A stehen seit dem vorletzten Spieltag fest. Wer in der Kreisoberliga oben und unten die Relegation spielt, entscheidet sich erst am Freitag. SG Oberhöchstadt – FC Neu-Anspach II 2:2 (1:0): „Aller Voraussicht nach war dies das letzte Heimspiel auf unserem Platz in Oberhöchstadt“, kommentierte SG-Sp


19.05.2018

Was Sie zum Abstiegskampf in der Kreisoberliga wissen müssen

Bibbern um die sportliche Zukunft in der Kreisoberliga: Noch sechs Mannschaften müssen ein Fragezeichen hinter ihren künftigen sportlichen Status setzen. Aber nur ein Team kann die Saison mit zwei Heimspielen ausklingen lassen. Ein Vorteil? Hochtaunus. Wer begleitet den FC Ay Yildizspor Usingen auf seinem Weg aus der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus hinab in die A-Liga? Zwei Spieltage vor Runde


14.05.2018

SGO – FC Ay Yildizspor Usingen 2:0 (0:0)

Rückschläge für Weilnau und Weißkirchen, Oberhöchstadt und Usingen II holen auf Es wird spannend im Keller der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus. Der FC Weißkirchen kassiert am Wiesenborn nicht nur ein 0:4, sondern auch drei Platzverweise. SG Oberhöchstadt – FC Ay Yildizspor Usingen 2:0 (0:0): „Die Gäste aus Usingen haben uns vor allem in der ersten Halbzeit das Leben schwer gemacht, so dass uns


07.05.2018

SGO – Eintracht Oberursel 3:4 (1:2)

Königstein ist schon Meister, Ay Yildizspor steigt ab Die ersten Entscheidungen sind in der Fußball-Kreisoberliga gefallen. Im Tabellenkeller spitzt sich die Lage für die SG Oberhöchstadt und Usinger TSG II zu. SG Oberhöchstadt – Eintracht Oberursel 3:4 (1:2): Die Partie, in der die Eintracht aller Wahrscheinlichkeit nach den entscheidenden Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht hat, wurde üb


kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss