SG Oberhöchstadt 1931/82 e.V.

18.04.2016

Mammolshain macht KOL spannend – SGO 1:0

Der Aufsteiger schlägt Tabellenführer FC Oberstedten – FV Stierstadt rückt bis auf drei Punkte heran Der bislang so souveräne Tabellenführer FC Oberstedten stolpert ausgerechnet bei dem im Abstiegskampf stehenden FC Mammolshain. Aber noch ein zweites „Kellerkind“ sorgte gestern in der Kreisoberliga Hochtaunus für Aufsehen.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – DJK Bad Homburg 1:0 (1:0): Er war


14.04.2016

SG Oberhöchstadt hält FC Mammolshain auf Distanz

Oberhöchstadt (kb) – Bei herrlichem Frühlingswetter stand für die SGO vor fast 200 Zuschauern ein wichtiges Spiel auf dem Programm. Im Duell der Aufsteiger in die Kreisoberliga galt es, den Abstand von vier Punkten auf den Mitkonkurrenten gegen den Abstieg zumindest zu halten. Natürlich hatte man sich in Oberhöchstadt insgeheim erhofft, mit einem Sieg den Abstand auf die Abstiegsplätze sogar auf


11.04.2016

Glanzlos, aber erfolgreich – SGO 1:1

Oberstedten, Stierstadt und DJK marschieren vorne weg, ohne zu überzeugen – Mammolshain erkämpft Punkt zu zehnt Neun Punkte, 7:1 Tore: Auf die großen drei der Fußball-Kreisoberliga ist Verlass. Die Verfolger lassen ebenso beständig Punkte.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – FC Mammolshain 1:1 (1:0): Hinterher sprachen die Hausherren von zwei verschenkten Punkten, denn in Überzahl hätten sie


07.04.2016

SG Oberhöchstadt holt Punkt in Friedrichsdorf

Oberhöchstadt (kb) –Nachdem die SGO in den letzten fünf, teilweise spektakulären, Spielen in der Kreisoberliga im Schnitt zwei Tore erzielte, gab es die erste Nullnummer. Dennoch war es ein spannendes Spiel beim Tabellennachbarn SF Friedrichsdorf und ein letztendlich leistungsgerechtes Unentschieden. Bereits in den ersten Minuten gab es große Chancen auf beiden Seiten, die jedoch (für die SGO durc


04.04.2016

Enrico La Medica ist nicht zu stoppen – SGO 0:0

FVS-Stürmer Enrico schnürt in der KOL Dreierpack – Bad Homburger Remiskönige können doch noch gewinnen Im Gleichschritt marschieren der FC Oberstedten und der FV Stierstadt in er Kreisoberliga vorneweg. Dagegen machen die Spieler des FC Mammolshain ihren Pressesprecher sprachlos.VON WOLFGANG BARDONG. SF Friedrichsdorf – SG Oberhöchstadt 0:0: Ein optisches Plus hatte Friedrichsdorfs Pressesprech


31.03.2016

SG Oberhöchstadt vergibt erneut heraus gespielte Führung

Oberhöchstadt (kb) – Als Alexander Weimerskirch in der 75. Minute des Heimspiels gegen den Vorletzten der Kreisoberliga, den FC Reifenberg, das 2:0 erzielte, schien das Spiel zu Gunsten der gastgebenden Sportgemeinde Oberhöchstadt (SGO) gelaufen. Christian Freissmuth hatte bereits in der 8. Spielminute die SGO mit 1:0 in Führung gebracht. Allerdings gelang den Gästen in der 83. Minute der Anschlus


29.03.2016

Aufmerksame SGK klettert nach oben – SGO 2:2

EFC Kronberg lässt in der Kreisoberliga beim 1:1 wichtige Punkte im Aufstiegsrennen liegen – Kellerkinder holen jeweils ein Remis In der Spitzengruppe der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus bleibt es spannend – seit gestern allerdings mehr noch zwischen Rang zwei und drei als zwischen Tabellenführer FC Oberstedten und Verfolger FV Stierstadt (2:0 in unserem „Spiel der Woche“). SG Oberhöchstadt –


24.03.2016

SG Oberhöchstadt unterliegt trotz 3:0-Führung in Stierstadt

Oberhöchsgtadt  (kb) –Noch zur Pause sah die SGO wie der sichere Sieger des Spiels beim Tabellenzweiten der Fußball-Kreisoberliga aus. Was nach der Pause passierte, war dann aus Sicht der Gäste unvorstellbar. In der ersten Halbzeit spielte die SG Oberhöchstadt tollen Fußball. Florian Schmidt erzielte in der 19. Minute das 1:0 aus Sicht der SGO. Nur drei Minuten später erhöhte Christian Freiss


21.03.2016

Stierstadt dreht irres Spiel – SGO 3:6

Kreisoberliga: FC Oberstedten souverän – EFC Kronberg gehen die Spieler aus – SpVgg Bad Homburg kann nicht mehr gewinnen Alles spricht zehn Spieltage vor Saisonschluss in der Fußball-KOL Hochtaunus für einen Zweikampf um Titel und Vizemeisterschaft. Der EFC Kronberg hätte es bei einem Dreikampf belassen können... FV Stierstadt – SG Oberhöchstadt 6:3 (1:3): Ein irres Spiel, das den Zuschauern wie


17.03.2016

SGO gewinnt 2:1 gegen SGK Bad Homburg

Oberhöchstadt (kb) – Der Start in direRückrunde ist für die SGO wahrlich gelungen. Durch den 2:1-Sieg gegen den Tabellennachbarn sicherten sich die Kicker aus Oberhöchstadt sieben Punkte aus drei Spielen und konnten den Abstand auf die Abstiegsplätze somit auf vier Punkte vergrößern. Es dauerte keine drei Minuten, da stand es in Oberhöchstadt bereits 1:0 für die Gastgeber. Lars Steier war im Str


14.03.2016

FSV Friedrichsdorf blickt nach oben – SGO 2:1

KOL-Tabellenführer Oberstedten verzweifelt an Köpperns Torwart Santalucia – Stierstadt wieder in Schlagdistanz An der Tabellenspitze der Fußball-KOL Hochtaunus schrumpft der Vorsprung des FC Oberstedten. Im Keller geht das Schlussquartett leer aus.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – SGK Bad Homburg 2:1 (2:0): Die Gastgeber verzeichneten gestern einen Blitzstart. Gerade einmal zwei Minuten wa


10.03.2016

Wichtiger Punktgewinn der SGO beim Tabellenfünften

Oberhöchstadt (kb) – Der Start der SGO war mit dem Sieg im Nachholspiel beim Tabellennachbarn SpVgg Bomber Bad Homburg vor einer Woche bereits gelungen. Auch das zweite Auswärtsspiel verlor die SGO nicht und konnte am Wahlsonntag einen überraschenden Punktgewinn beim Spitzenteam aus Köppern einfahren. Nach einer defensiven halben Stunde nutzte Oberhöchstadt einen Freistoß zum Führungstreffer.


07.03.2016

FC Mammolshain: Mit Kick-and-rush zum 4:3 – SGO 1:1

Nur sechs der acht für Sonntag angesetzten Partien gehen in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus über die Bühne. Zwei Mal funkt Frau Holle gehörig dazwischen.VON WOLFGANG BARDONG Teutonia Köppern – SG Oberhöchstadt 1:1 (0:1): „Unsere Gäste haben über weite Strecken nur hintendrin gestanden und mit Mann und Maus verteidigt. Viel fiel uns da leider nicht ein“, merkte Köpperns Trainer Slobodan Turja


03.03.2016

SGO gewinnt Wiederholungsspiel in Bad Homburg mit 2:1

Oberhöchstadt (kb) – Aufgrund eines Spielabbruchs musste das Spiel der SG Oberhöchstadt bei der SpVgg Bomber Bad Homburg wiederholt werden. Seinerzeit führte die SGO mit 4:3 als das Spiel abgebrochen wurde. Auch im Wiederholungsspiel konnten die Gäste aus Oberhöchstadt die Oberhand behalten. Dabei begann die Rückrunde aus Sicht der SGO denkbar ungünstig, als die Gastgeber bereits nach fünf Minuten


29.02.2016

Oberhöchstadt verlässt Abstiegsränge

Friedlich verläuft das Wiederholungsspiel in der Fußball-Kreisoberliga zwischen der SpVgg Bomber Bad Homburg und der SG Oberhöchstadt. Am Ende siegt nicht nur die bessere Mannschaft, sondern auch die, die vom Wind begünstigt worden war.VON ANGELO CALI Bad Homburg. Wenn die Spielvereinigung 05/99 Bomber Bad Homburg und die SG Oberhöchstadt aufeinandertreffen, dann kann das auch ohne Tumulte ablau


27.02.2016

Im Wiederholungsspiel ist Fairness wichtiger als der Sieg

Hochtaunus. Es kommt nur sehr selten vor, dass sich zwei Fußballteams im Laufe einer Saison gleich dreimal gegenüberstehen. Zwischen den abstiegsbedrohten Kreisoberligisten SpVgg Bomber Bad Homburg (13. Platz/13 Punkte) und SG Oberhöchstadt (16./11) ist dies der Fall. Beim ersten Aufeinandertreffen am 16. August hatten sich beide in Oberhöchstadt 3:3 getrennt – das zweite Duell stieg am 29. Novemb


26.02.2016

SGO absolviert Deeskalationstraining erfolgreich

Oberhöchstadt (kb) –Am vorletzten Samstag absolvierte die erste Mannschaft der SG Oberhöchstadt das vom Sportgericht auferlegte Gewaltpräventionstraining. Die Vorgabe war, dass mindestens 14 der 17 Aktiven, die beim Spiel gegen Bomber Bad Homburg auf dem Spielberichtsbogen standen, bei diesem Training anwesend sein sollten. Nach erfolgreicher Teilnahme sollten der SGO die drei in der Verhandlung w


25.02.2016

Gewaltprävention: SG Oberhöchstadt erfüllt Auflage

Hochtaunus. Es waren tumultartige Szenen, die am 28. November zum vorzeitigen Ende der Kreisoberliga-Partie an der Bad Homburger Sandelmühle zwischen der gastgebenden SpVgg 05/99 Bomber und der SG Oberhöchstadt geführt hatten. Das Sportgericht belegte die SG Oberhöchstadt nach dem Spielabbruch als „Wiederholungstäter“ mit einer Geldstrafe von 200 Euro und außerdem noch drei Punkten Abzug (dieser u


22.02.2016

Testspiele: Usinger TSG II – SGO 1:3

Usinger TSG II – SG Oberhöchstadt 1:3 (0:1) Eine richtig gelungene Vorstellung des KOL-Neulings, der seine Vorteile durch Treffer von Lars Steier (2) und Christian Freissmuth in zählbare Münze umzuwandeln vermochte. Usingens vorübergehender 1:2-Anschlusstreffer erzielte Francesco Marino. ... Ganzer Artikel


20.02.2016

Erste Mannschaft absolviert Deeskalationstraining erfolgreich

Am vorletzten Samstag absolvierte die erste Mannschaft der SG Oberhöchstadt das vom Sportgericht auferlegte Gewaltpräventionstraining. Die Vorgabe war, dass mindestens 14 der 17 Aktiven, die beim Spiel gegen Bomber Bad Homburg auf dem Spielberichtsbogen standen, bei diesem Training anwesend sein sollten. Nach erfolgreicher Teilnahme sollten der SGO die drei in der Verhandlung wegen des abgebrochen


01.02.2016

Fußball-Tests: FG Eichwald Sulzbach – SGO 3:3

FG Eichwald Sulzbach – SG Oberhöchstadt 3:3 (2:2): Durch David Konieczny (3.) und Hannes Klopsch (15.) konnte der Main-Taunus-A-Ligist zwei Mal vorlegen – Lars Steier (7.) und Max Gräf (36.) trafen für die SGO zum jeweiligen Ausgleich, ehe Steier dann sogar das 2:3 (50.) markierte. Das hielt bis zur 69. Minute, als Khalid Yaagoubi für Eichwald noch zum 3:3 traf. ... Ganzer Artikel


21.01.2016

SGO startet Vorbereitung zur Rückrunde

Oberhöchstadt (kb) – Nach dem überraschenden Sieg beim Hallenturnier in Hattstein starten die Senioren der SGO Sonntag, 24. Januar in die Vorbereitung für die Rückrunde. Als Neuzugänge stehen beim Tabellensechzehnten der Kreisoberliga Feriz Selmanaj (TSG Frankfurter Berg) und Yannick Menkhoff (FSV Germania 08 Steinbach) fest. Denis Winter wird die SGO zum FV 08 Neuenhain verlassen. ... Ganzer Art


10.01.2016

Vorbereitung der Senioren startet am 24.1.

Nach dem Turniersieg in Hattstein starten die Senioren am 24.1. in die Vorbereitung für die Rückrunde.  Als Neuzugänge stehen Feriz Selmanaj (TSG Frankfurter Berg) und Yannick Menkhoff (FSV Germania 08 Steinbach) fest. Denis Winter wird die SGO zum FV 08 Neuenhain verlassen. Der Vorbereitungsplan der Senioren im Winter 2016 findet sich hier.


04.01.2016

Smith hält – Nagy trifft – SGO jubelt

Mit 5:4 nach Neunmeterschießen gewinnen Oberhöchstadts Kicker das Hattsteiner Turnierfinale Nach einer nur mäßigen Vorrunde dreht der Kreisoberligist mächtig auf und erringt am Ende den Jubiläums-Pott. Arnoldshain. Für die Fußballer der SG Oberhöchstadt hat das Jahr optimal begonnen. Die Schützlinge von Trainer Misin Zejneli konnten sich beim Hallenturnier der Spvgg. Hattstein im Endspiel mit e


11.12.2015

Das Spiel wird wiederholt

Kreissportgericht verhandelt Abbruch der Partie SpVgg Bomber Bad Homburg gegen SG Oberhöchstadt – Sperren, Geldstrafen und Punktabzug Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten. Eine Binsenweisheit. Im Fall eines Kreisoberliga-Duells aus dem November kann daraus allerdings ein umfangreiches Nachspiel erwachsen.VON DIETER HINTERMEIER Usingen. Das wünschen sich nicht wenige Zeitgenossen auch bei anderen D


10.12.2015

EFC Kronberg bejubelt Derbysieg bei der SG Oberhöchstadt

Kronberg (kb) – Zwei grundverschiedene Spielhälften sahen die Zuschauer beim 3:2 (0:2) Sieg des EFC im Kronberger Stadtderby. In einer auf mäßigem Niveau stehenden Partie ging die SGO auf dem schwer zu bespielenden Hartplatz in Oberhöchstadt in der 15. Minute durch Spiegel etwas überraschend in Führung. Der EFC, bei dem Mittelfeldregisseur Stefan Both schmerzlich vermisst wurde, fand nur schwer in


07.12.2015

Spielabbruch an der Sandelmühle: Verhandlung morgen

Hochtaunus. Für den morgigen Dienstag hat Bernd Moses, Vorsitzender des Kreissportgerichts, Vertreter der SpVgg 05/99 Bomber Bad Homburg und der SG Oberhöchstadt zu einer Verhandlung geladen. Thema der Sitzung, die um 19.30 Uhr in der Gaststätte Koehlers, Am Hattsteinweiher 2, in Usingen beginnt, ist der Spielabbruch am 29. November an der Bad Homburger Sandelmühle. Beim Stand von 4:3 für die Gäst


07.12.2015

Kronberg dreht das Derby noch

Die SG Oberhöchstadt geht nach dem 2:3 beim EFC schweren Zeiten in der Fußball-Kreisoberliga entgegen Da macht Weihnachten gleich noch mehr Spaß: Mit sechs Punkten Vorsprung geht der FC Oberstedten in der Fußball-KOL in die Winterpause.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – EFC Kronberg 2:3 (2:0): Der Liganeuling muss sich seit dem Samstag mehr denn je Sorgen um den Klassenverbleib machen. Zu


07.12.2015

SG Oberhöchstadt bringt 2:0-Vorsprung nicht über die Zeit

Die laufende Saison in der Kreisoberliga erinnert ein wenig an „Und täglich grüßt das Murmeltier.“ Wie schon so oft in dieser Saison konnte auch am vergangenen Wochenende ein klarer Vorsprung nicht gehalten werden. Damit geht es mit einem aus Sicht der SGO wenig erfreulichen Ergebnis in die lange Winterpause. Zur Pause sah die SGO noch wie der sichere Sieger im Lokalderby gegen den EFC Kronberg


01.12.2015

Den Sport mit Füßen getreten

Nach dem „Platzsturm“ von Homburg: Spielvereinigung und SG Oberhöchstadt reagieren abwartend – Konflikt-Seminar angeregt Ursachenforschung ist im Lager von SpVgg Bomber Bad Homburg und SG Oberhöchstadt nach der Schlägerei am Sonntag weiterhin angesagt. An Prävention wird auch gedacht.VON WOLFGANG BARDONG Bad Homburg. In nicht einmal vier Wochen ist Weihnachten. Besinnlich ging es deshalb am Son


30.11.2015

Spielabbruch an der Sandelmühle

Bad Homburg. Tätlichkeiten, Platzverweise, Tumulte, Spielabbruch: Ein unrühmliches vorzeitiges Ende fand die gestrige Kreisoberliga-Partie an der Sandelmühle zwischen der SpVgg Bomber BadHomburg und SG Oberhöchstadt. Referee Felix Dutschmann (Wetzlar) pfiff das Spiel in der 89. Minute ab. Was war geschehen? Beim Stand von 3:4 (1:2) aus Sicht der gastgebenden Spielvereinigung gab es Einwurf für Hom


23.11.2015

Oberstedten nimmt auch FSV-Hürde / SGO verliert 1:3

FCO gibt sich in der Kreisoberliga keine Blöße – EFC verliert nach 3:0-Führung noch 4:5 – Nullfünfer siegen im Kellerduell Acht Spiele, 43 Tore: Am Tag, als Frau Holle dem Hochtaunus einen ersten Besuch abstattete, hatten die heimischen Kicker die Schussstiefel bestens geschnürt. Der Schneefall beeinflusste nur ein Spiel.VON WOLFGANG BARDONG FSG Weilnau/Weilrod/Steinfischbach – SG Oberhöchstadt


19.11.2015

Treuer Torjäger

Selbst auf Hawaii fiebert Lars Steier, Gewinner unserer Torschützen-Trophäe, mit seiner SG Oberhöchstadt mit Er könnte auch in höheren Spielklassen seine „Buden machen“: Lars Steier widerlegt jedoch gerne das Vorurteil, junge Fußballer seien nicht mehr bodenständig.VON THORSTEN REMSPERGER Oberhöchstadt. Wer sich schon gefragt hat, warum ein Torjäger wie Lars Steier immer noch bei der SG Oberhöc


19.11.2015

Sieg und Niederlage für die SG Oberhöchstadt

Oberhöchstadt (kb) – Zuerst trat die zweite Mannschaft der SG Oberhöchstadt in der Kreisliga C als Tabellenführer gegen den Zweiten, den FC Weißkirchen II, an. Durch den klaren und verdienten 4:1-Sieg vergrößerte die SGO den Abstand auf Platz zwei auf vier Punkte. Die Tore fielen alle in der zweiten Hälfte. Danach trat die Erstvertretung der SGO in der Kreisoberliga gegen den sechstplatzierten FSV


16.11.2015

3:2 gegen Seulberg – Oberstedten baut Führung aus / SGO spielt 0:4

Neu-Anspach II lässt in der Fußball-Kreisoberliga zwei Punkte liegen – SF Friedrichsdorf mit dem vierten Sieg in Folge – Reifenberg gegen Kronberg chancenlos Neue Besen kehren gut, besagt eine vielzitierte Fußballerweisheit. Was die nackten Zahlen angehen, fragt man beim FC Mammolshain besser in einer Woche noch mal nach.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – FSV Friedrichsdorf 0:4 (0:3): Dass


12.11.2015

Spitzenreiter SG Oberhöchstadt bleibt in der C-Liga weiterhin ungeschlagen

Kronberg (kb) – Bis zur 70. Minute musste die Reserve der SG Oberhöchstadt warten, bis Noah Enaij sich und seine Teamkollegen auf die Siegerstraße bringen konnte. Seit Sommer erlebt die Reserve eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. Seit Sandro Viviani im Sommer das Zepter bei der SGO-Zweitvertretung übernahm ist das Team ungeschlagen und nun seit zwei Spieltagen Spitzenreiter der Kreisl


12.11.2015

Wichtiger Sieg der SG Oberhöchstadt in Seulberg

Oberhöchstadt (kb) – Beim Tabellennachbarn aus Seulberg stand für die SG Oberhöchstadt ein richtungweisendes Spiel in der Kreisoberliga an. Nach zuletzt nur einem Punkt aus vier Spielen ging es für die Kicker aus Oberhöchstadt um den Anschluss an das Mittelfeld und darum, einen direkten Konkurrenten zu überholen. Dementsprechend war es ein hart umkämpftes Spiel. Fast mit dem Pausenpfiff wurde die


09.11.2015

Oberstedten ist nicht zu stoppen / SV Seulberg - SGO 0:1

Spitzenreiter FCO siegt in der Kreisoberliga beim FC Neu-Anspach II – EFC Kronberg kassiert gegen Stierstadt zweite Niederlage in Serie Während sich der FC Oberstedten und FV Stierstadt an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga leicht abgesetzt haben, tobt ab dem neunten Platz bereits der Abstiegskampf. Zwischen der SG Oberhöchstadt und Schlusslicht SpVgg Bad Homburg liegen gerade einmal v


02.11.2015

FCO stürmt mit Torfestival die Spitze / SGO spielt 2:3

Stierstadt stolpert in der KOL gegen 05er – „Oldie“ Müller schießt Teutonen mit direkt verwandelter Ecke zum Sieg Im zwölften Saisonspiel hat es den EFC Kronberg in der Fußball-Kreisoberliga gestern das erste Mal erwischt.VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – FC Neu-Anspach II 2:3 (1:1): Nach dem Abpfiff der hektischen Partie schnaufte Anspachs Trainer Lars Busch durch: „Das war ein schwere


29.10.2015

SG Oberhöchstadt holt mit 4:4 Punkt in Wehrheim

Oberhöchstadt (kb) – Der neutrale Fußballfan kam am vergangenen Sonntag in Pfaffenwiesbach definitiv auf seine Kosten. Acht Tore, das Schiedsrichter-Gespann und ein von der ersten Minute an spannendes Spiel sorgten bei beiden beteiligten Teams nach dem Spiel jedoch dafür, dass mit dem gewonnenen Punkt keiner wirklich etwas anzufangen wusste. Das Spiel begann mit einem Sturmlauf der SG Oberhöchst


27.10.2015

SGO holt Punkt in Wehrheim

Der neutrale Fußballfan kam am vergangenen Sonntag in Pfaffenwiesbach definitiv auf seine Kosten. Acht Tore, ein Schiedsrichtergespann und ein von der ersten Minute an spannendes Spiel sorgten bei beiden beteiligten Teams nach dem Spiel jedoch dafür, dass mit dem gewonnenen Punkt keiner wirklich etwas anzufangen wusste. Das Spiel begann mit einem Sturmlauf der SG Oberhöchstadt – schon nach wenige


26.10.2015

1:0 bei der DJK: Oberstedten lässt nicht locker / SGO spielt 4:4

Stierstadt hält sich nach Pokal-Aus in der Kreisoberliga weiter schadlos – Kronberg entwickelt sich zum Remis-König Acht Spiele, 44 Treffer: Wie reife Früchte fallen am Wochenende die Tore in der Fußball-Kreisoberliga – die meisten im Derby an der Homburger Sandelmühle.VON WOLFGANG BARDONG. Kurzweil in Wehrheim - SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach – SG Oberhöchstadt 4:4 (2:3): Kurzweiliger geht’s kau


22.10.2015

Trotz beendeter Siegesserie beste Stimmung beim Oktoberfest

Oberhöchstadt (kb) – Am vergangenen Samstag trat die SG Oberhöchstadt in der Fußball-Kreisoberliga an, da traditionell ein Heimspiel vor dem Oktoberfest der SGO ausgetragen wird. Das Spiel gegen das Spitzenteam aus Oberstedten ging zwar mit 3:5 verloren, der anschließenden Feier beim alljährlichen feucht-fröhlichen Oktoberfest in Oberhöchstadt tat die Niederlage allerdings keinen Abbruch. Bis spät


19.10.2015

La Medica sei Dank: Stierstadt wieder obenauf / SGO-FCO 3:5

Im Fernduell um die Tabellenspitze in der Kreisoberliga Hochtaunus legt Oberstedten vor, doch der FVS kann kontern Keine 24 Stunden lang konnte sich der FC Oberstedten in der KOL Hochtaunus auf dem Platz an der Sonne halten. Gestern Nachmittag kehrte der FV Stierstadt an die Spitze zurück. VON WOLFGANG BARDONG SG Oberhöchstadt – FC Oberstedten 3:5 (1:1): Nach dem Abpfiff deckte sich die Meinun


17.10.2015

Rissling-Truppe zum Charaktertest nach Oberhöchstadt

Bei der SG Oberhöchstadt kann man heute feiern. Ob „nur“ das Oktoberfest oder auch noch aus sportlichen Gründen, wird der heutige Nachmittag weisen Hochtaunus. Die Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus steht vor einem neuerlichen Wechsel an der Tabellenspitze. Durch einen Sieg bei der SG Oberhöchstadt könnte der FC Oberstedten nämlich heute Nachmittag (16 Uhr) den FV Stierstadt als Leader ablösen. Zum


12.10.2015

Stierstadt übernimmt in Seulberg die Tabellenführung / DJK-SGO 3:2

EFC Kronberg bleibt in der Kreisoberliga als einziges Team ungeschlagen – Neu-Anspachs Marko Jonjic schnürt Viererpack – Mammolshain erkämpft Punkt in Oberstedten Wer in einer Fußball-Spielklasse nach neun Spieltagen noch immer ungeschlagen ist, muss nicht automatisch Spitzenreiter sein. Nachgefragt werden darf beim EFC Kronberg.VON WOLFGANG BARDONG DJK Bad Homburg – SG Oberhöchstadt 3:2 (2:0):


08.10.2015

Dritter Sieg in Folge für die SGO

Oberhöchstadt (kb) – Die SG Oberhöchstadt ist nach dem 2:1 in Mammolshain endgültig in der Kreisoberliga angekommen. Mit dem dritten Sieg in Folge steht die SGO mit nun zehn Punkten auf einem gesicherten Mittelfeldplatz und hat nun bereits sieben Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Während man in Oberhöchstadt zu Beginn der Saison das Pech gepachtet zu haben schien, ist seit der Rückkehr von


02.10.2015

Dennis Winter lässt Oberhöchstadt in Mammolshain jubeln

Mammolshain. Kein Schiedsrichter erschien zum Fußball-Derby der beiden Kreisoberliga-Aufsteiger FC Mammolshain und SG Oberhöchstadt. Nach 50 Minuten konnte dann aber dank der Hilfe eines Jungschiedsrichters von RW Frankfurt doch noch gespielt werden. Nach 90 Minuten behielten die Gäste mit 2:1 die Oberhand. FC-Sprecher Klaus Moser sprach von einem „zerfahrenen Spiel und einer frustrierenden Niede


01.10.2015

SG Oberhöchstadt fegt Friedrichsdorf mit 5:0 vom Platz

Oberhöchstadt (kb) – Der Knoten scheint beim Aufsteiger aus Oberhöchstadt endgültig geplatzt. Am siebten Spieltag gelang nicht nur der zweite Sieg hintereinander in der Kreisoberliga, sondern die SGO konnte sich auch auf vier Punkte vom Gegner SF Friedrichsdorf distanzieren. Dabei sah es in den ersten Minuten gar nicht nach einem klaren Erfolg der Gastgeber aus. Die ersten beiden Chancen hatten di


28.09.2015

Kein Sieger im Spitzenspiel - Dreierpack von Steier

Seulberg gelingt gegen Köppern in der Kreisoberliga ein Überraschungs-Coup – DJK Bad Homburg patzt gegen Mammolshain Dichtes Gedränge herrscht an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus. Den FC Oberstedten, neuer Primus, trennen gerade mal drei Zähler vom Sechsten FSV Friedrichsdorf. Apropos Oberstedten: Dort drohte gestern nach 35 Minuten ein Spielabbruch.VON WOLFGANG BARDONG SG


kontakt
 | 
impressum
 | 
datenschutz
 | 
rss